High End München 2017: ULTRA 11 ist ein atemberaubendes Erlebnis

Selten war der Gänsehaut-Faktor größer: wie kann es sein, dass ein so komplexes Lautsprechersystem wie eine Punktquelle, wie ein Breitbänder spielt und dies locker und souverän über das gesamte Frequenzspektrum?

Eine holographische Raumabbildung, keinerlei Schärfen, die Sängerin steht mitten im Raum  … man kann es einfach nicht in Worte fassen, sondern nur in der Art und Weise des Musik-Erlebens – es ist so dicht an einem Live-Konzert, wie man es sich nur erträumen kann.

Das ist die ganz große Kunst des Lautsprecherbaus – Chapeau !!

Damon und Leif – es war toll mit Euch !!!